Gasgeruch

Gefahrgut > Leckage
Zugriffe 3012
Einsatzort Details

Winzinger Straße
Datum 16.02.2022
Alarmierungszeit 16:54 Uhr
Einsatzende 17:32 Uhr
Einsatzdauer 38 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Stadtmitte 1
Gefahrstoffzug
Technische Hilfe

Einsatzbericht

 

Im ersten Obergeschoß eines Mehrparteienwohnhaueses kam es an der Gastherme im Badzimmer zu einer Verpuffung. Da Gasgeruch wahrgenommen wurde, setzte die Bewohnerin den Notruf ab. Die Feuerwehr ließ das komplette Gebäude räumen und schloss den Gashaupthahn. Zusammen mit dem mitalarmierten Notdienst des örtlichen Energieversorgers überprüfte die Feuerwehr das Gebäude mit Messgeräten. Die Ursache war ein Defekt an der Therme. Diese legte der Energieversorger, bis zur Behebung der Ursache still. Nach einer erneuten Messung waren von Seiten der Feuerwehr keine weiteren Maßnahmen erforderlich. Die evakuierten Bewohner konnten wieder in ihre Wohnung zurückkehren. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand. Im Einsatz waren die Feuerwehr mit der Facheinheit Gefahrstoffe, der Rettungsdient, die Polizei und der Energieversorger.